Professionell schreiben lernen

Hier bauen sich Volontäre, Trainees, Seiteneinsteiger und Umsteiger das Fundament, auf dem sie ihren individuellen Stil entwickeln können. Auch ein Tipp für Teams, die sich ein gemeinsames Verständnis für Textqualität erarbeiten möchten.

Für gelegentliche Briefe und Berichte genügt es, sich an den Deutschunterricht zu erinnern. Wer aber im Beruf mit Sätzen überzeugen, verführen und verkaufen soll, muss umlernen. Das Schema Einleitung, Hauptteil, Schluss hilft da nicht weiter. Im Basistraining schalten die Teilnehmer vom Schreiben aufs Texten um. Sie lernen, vom Leser her zu denken und Texte nach Konzept aufzubauen. Sie üben, anschaulich zu schreiben und in der Überarbeitungsphase alles aufzuspüren, was die Verständlichkeit bremst.

Einige Inhalte

  • Der Mensch als Leser: Biologie und Psychologie für Texter
  • Nie drauflos schreiben: Texte systematisch planen
  • Für jeden Zweck das richtige Format
  • Pyramidenbau: Schnell und präzise informieren
  • Unwiderstehlich: Gute Geschichten
  • Wortmonster besiegen: Das Lesen leicht machen:
  • Hobeln, schleifen und polieren: Texte systematisch überarbeiten

Die Schwerpunkte Ihres Trainings sprechen wir ab. Ebenso die Gewichtung von Vortrag und Üben.

Jetzt unverbindlich ein Angebot anfordern!